Fashion-Burnout im Sharlie Cheen

It’s Time for Fashion Week! Ich hatte inzwischen auch schon meine ersten Termine und im Kalender bräuchte ich noch etwas Platz. Leider (oder zum Glück?) ist die Fashion Week mit den zahlreichen rauschenden Partys, auf denen Blogger, Models und Designer zusammentreffen, ja am Freitag schon wieder vorbei.

Flyer Fashion Burnout Room (Foto Sharlie Cheen Facebook)
Start für den Fashion Burnout Room ist am Freitag um 21 Uhr. (Foto: Sharlie Cheen Facebook)

Das ist der Tag, an dem man sich im Sharlie Cheen noch einmal auf gestylte Gäste und trinkfreudige Modefans beim „Fashion Burnout Room“ freut.  Neben guten Drinks von Barchef Marius Döring, die mit selbstgemachten Sirups und hauseigenen infusierten Gins überzeugen, verschaffen die Jungs der Sharlie-Cheen-Bar trockenen Fashionista-Kehlen mit Gin-Tonic-, Mojito- und Moscow-Mule-Eis am Stiel von SchleckDruff Erleichterung. Wer nach dem Mode-Marathon noch Kraft zum Tanzen hat, kann sich über die mitreißenden Beats von Davide Bencivinni freuen.

01. Juli 2016, 21 Uhr,  Brunnenstraße 196