Hohe Kunst: Luftartistik Festspiele

Foto: Vojtěch Brtnický

Zum zweiten Mal präsentiert der Verein zur Überwindung der Schwerkraft die Luftartistik Festspiele Berlin.

International gefeierte Luftartist*innen, Aerial Artists, Vertikal-Künstler*innen und Trapez-Tänzer*innen, treffen sich auf dem Pfefferberg um ihre Performances zu zeigen, Workshops abzuhalten und sich zu vernetzen. Als Finale gibt es die ganz besonders luftige Abschlussgala.

Luftartistik Festspiele Berlin:
09.11.-11.11.2017

Abschlussgala:
Moderiert und musikalisch begleitet von der Berliner Punk Band „option weg“, Schirmherr Arnulf Rating
Sa., 11. November | 19.30 Uhr, Pfefferberg Theater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.