Innovationen in der Mobilitätsbranche

Jutta Kleinschmidt spricht über Innovationen in der Mobilitätsbranche.
Jutta Kleinschmidt spricht über Innovationen in der Mobilitätsbranche.

Über neue Verkehrskonzepte und Innovationen nachzudenken,  sind Voraussetzung, um den motorisierten Verkehr zu reduzieren. Eine neue Mobilitätskultur muss entstehen.

Zum Thema Ab in die Zukunft – wie fahren wir morgen?spricht Jutta Kleinschmidt über Innovationen in der Mobilitätsbranche und schöpft dabei natürlich aus ihrem Erfahrungsschatz als Gewinnerin der Rallye Dakar. Schließlich ist sie die einzige Frau, die dieses Rennen jemals gewonnen hat. Aber wie setzt die studierte Physikerin das Wissen, das sie im sportlichen Wettkampf und in der technischen Entwicklungsarbeit gewonnen hat, in ihrem unternehmerischen Alltag ein? Und wie sieht sie die Zukunft des Automobilmarkts?

Am 11. Mai 2017 erfahren Sie dies ab 17:30 Uhr bei FOKUS.INNOVATION – eine Veranstaltung des BVMW – in der Alten Münze Berlin
(Molkenmarkt 2/Eventloft, 10179 Berlin). Alle weiteren Infos zur Referentin und zum Vortrag gibt es HIER.

Im Anschluss an den Vortrag haben Sie bei kleinen Snacks wie immer die Möglichkeit, Ihr Netzwerk entspannt zu erweitern und mit den anderen Unternehmern aus Berlin und Brandenburg ins Gespräch zu kommen. In Kooperation mit dem Autohaus Möbus unter allen Anwesenden 20 Tickets für ein spannendes Fahrsicherheitstraining  (12.05.17) am Flughafen Werneuchen mit Jutta Kleinschmidt verlost.

Das Programm im Überblick, Tickets gibt es hier.