Neu im Wintergarten: SAYONARA TOKYO

25 Jahre Wintergarten – und als Geschenk gibt es die aufwendigste Show seiner Geschichte: SAYONARA TOKYO – Geishas! Tamagotchis! Edelweiß! Ein buntes Kaleidoskop japanischer Alltagsszenen und Besonderheiten zwischen Tanz und Artistik, Live-Musik und Theater, zwischen Kimono und Kirschblüte, Manga und Anime.

Diese Japan Varieté Revue ist ein aufregender Mix aus exotischer Musik, schillerndem Entertainment, verblüffender Artistik, originellem Gesang und modernem Tanz aus dem fernen Japan und ein wahrgewordener Traum für die Stylisten Susanne Burkhardt und Brian Grosen wie auch für den Regisseur und Bühnenbildner Stephan Prattes.

Die faszinierende Mischung aus Kostüm und Kulisse, japanischer Kultur und Lebensart, Kuriositäten und Kontrasten, Musik und Akrobatik hält viele Sinnesreize bereit und macht SAYONARA TOKYO zu einem überwältigenden und überragenden Event, das den ganzen Abend lang betört und das Herz erfüllt. Mal visuell imponierend und prahlend, mal schlicht und einfach wunderschön, und immer wieder mit neuen Überraschungen.

Das Land des Lächelns und der aufgehenden Sonne, neondurchflutete Megastädte, alte Tempel und mystische Dörfer in meditativer Stille – all dies wird auf magische Weise lebendig in SAYONARA TOKYO.

Tokyo, die Hauptstadt Japans, ist mit ihren fast 10 Millionen Einwohnern immer in Bewegung. Doch hinter der nächsten Ecke eines riesigen Hochhauses wartet schon ein idyllischer Garten mit traditionellem Schrein: Die alte Kultur ruht inmitten der modernen Hektik. Hier treffen perfekt durchgestylte Hipster-Japaner auf asketische Zen-Meister und Geishas in traditionellen Kimonos, blinkende Werbetafeln und dröhnende Musik auf zartrosa Kirschblüten, feinster Sushi-Genuss und meditative Teezeremonien auf schrille Mangas und Animes.

SAYONARA TOKYO – Geishas! Tamagotchis! Edelweiß!
12. Juli 2017 bis 11. Februar 2018
Mittwoch bis Samstag 20 Uhr, Sonntag 18 Uhr
Premiere: 19. Juli 2017
Wintergarten Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.