Neuhaus – Feinste belgische Pralinen und Schokoladen

Belgien steht für feinste Schokolade und der belgische Chocolatier Neuhaus kreiert exquisite Pralinen mit Leidenschaft. Verwendet werden ausschließlich qualitativ erstklassige sowie hochwertigste Zutaten, die in den Ateliers in Brüssel mit 160-jähriger Erfahrung und Handwerkskunst verarbeitet werden.

Feinste belgische Pralinen.

Als Jean Neuhaus im Jahr 1857 nach Brüssel kann, eröffnete er seine Pharmacie (Apotheke) in der renommierten Königinnen-Galerie (Galerie de la Reine). Um den bitteren Geschmack der Medikamente angenehmer zu machen, überzog er diese mit einer Schicht Schokolade. Sein Enkel, Jean Neuhaus Jr., erbte seine Leidenschaft für Schokolade. Er hatte die Idee, die Medikamente im Inneren der Schokolade durch köstliche Füllungen zu ersetzen und erfand so im Jahr 1912 die erste gefüllte Schokolade oder „Praline“. Nicht zuletzt dadurch ist Neuhaus Mitbegründer der belgischen Schokoladentradition.

Nur edelste Zutaten werden verwendet.

Zu einem Luxusgeschenk avancierten die Pralinen einige Jahre später, als die Ehefrau von Jean Neuhaus Jr. mit der Ballotin-Box eine elegante Verpackung erfand. In den folgenden Jahrzehnten kreierte Neuhaus erfolgreich Rezepte für Schokolade und Pralinen, die inzwischen Liebhaber auf der ganzen Welt gefunden haben.

Jean Neuhaus’ Leidenschaft für Schokolade und Pralinen spiegelt sich noch heute in der großen Auswahl an Neuhaus-Pralinen wieder. Jede Praline hat ihren eigenen Namen, eine eigene Form und einen eigenen Geschmack. Alle Neuhaus-Schokoladen werden in den Ateliers in Brüssel hergestellt. Das Unternehmen ist sogar Hoflieferant des Belgischen Königshauses.

Die Boutique in der Friedrichstraße. Fotos: Erich Grönke

Neuhaus Créateur Chocolatier ist international vertreten mit eigenen Boutiquen in Brüssel, London, New York, Tokyo, Shanghai und vielen anderen Städten rund um die Welt. In Deutschland gibt es Boutiquen in Hamburg, München, Berlin, Köln und Düsseldorf. In Berlin betreibt Neuhaus seinen deutschen Flagship Store in der Friedrichstrasse 63/Ecke Mohrenstraße.

Neuhaus Chocolatier
Friedrichstrasse 63/Ecke Mohrenstraße

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.