Tipp fürs Wochenende: Shadowland 2

Pilobolus Shadowland 2, photographed by Beowulf Sheehan
Shadowland 2 – Neues aus dem Reich der Schatten. Foto: Beowulf Sheehan

Noch bis zum Sonntag könnt ihr im Admiralspalast die neuen Abenteuer aus dem Reich der Schatten miterleben. Gestern fand hier die Welturaufführung von Shadowland 2 mit der Tanzkompanie Pilobolus statt.

Heruntergebrochen geht es in der Story um den Kampf zwischen Gut und Böse, verflochten mit einer Lovestory. Das Vogelkind aus dem Karton – unschuldig, versteckt und gestohlen – wird gerettet und am Ende bekommen sich auch die Liebenden, nachdem sie sich in verbotene Welten gewagt und gegen den fiesen Chef gesiegt haben. Also eine Geschichte mit Happy End.

Der Zauber des Schattenspiels funktioniert ganz ohne Worte und nur mit Musik, indem sich neun Körper strecken und verknäueln und daraus Landschaften, Gebäude und Phantasiewesen entstehen lassen. Atemberaubend und magisch schön, und für mich definitiv mehr als nur Tanzen!

Termine: 30.07. 15 und 20 Uhr, 31.07. um 14 und 19 Uhr