29. Februar 2024
Berliner Staudenmarkt auf der Domäne Dahlem

Berliner Staudenmarkt startet neu

Der Berliner Staudenmarkt kehrt zurück. Am 6. und 7. April 2024 findet der bekannte Markt nun zwischen Feldern und Obstwiesen auf der Domäne Dahlem statt. Über 100 Gärtnereien und Händler präsentieren ihre hochwertigen grünen Produkte.

Zum Saisonbeginn bietet der Markt eine breite Auswahl an Pflanzen und Gartenzubehör. Nationale und internationale Gärtnereien, Baumschulen und Sämereien präsentieren die neuesten Pflanzenzüchtungen, heimische Wildarten und historische Sorten. Ob alpine Steingartenpflanzen, trockenheitsverträgliche Blütenstauden oder zarte Schattenblümchen – hier finden Staudenfans und Hobby-Gärtner alles, um ihre Beete mit hochwertigen Stauden zu füllen, neue Pflanzungen anzulegen oder einfach nur zu staunen: die Auswahl, Fachkenntnis und Artenvielfalt sind beeindruckend.

Der Berliner Staudenmarkt steht für die Erhaltung und Förderung der Gartenkultur, der Sortenvielfalt und Pflanzenqualität ein. Dabei stehen nachhaltige Produktion und Gartengestaltung im Fokus. Mit im Angebot: qualifizierte Beratung direkt von den Gärtnern oder Fachvereinen auf dem Markt und die richtigen Pflanzen mit Pflegeanleitung für den Hausgarten, den Hinterhof oder den Balkon. Ob Schmuckbeete oder Gemüsetöpfe – die Freude am Gärtnern steht im Vordergrund. Auch für das kulinarische Wohl ist mit der 100 Prozent Bio-Gastronomie der Domäne Dahlem gesorgt.

Berliner Staudenmarkt 2024 auf der Domäne Dahlem
Datum: 6. und 7. April 2024
Öffnungszeiten: jeweils 9 bis 18 Uhr
Ort: Domäne Dahlem, Königin-Luise-Straße 49, 14195 Berlin
Eingänge: Königin-Luise-Straße (U-Bahnhof Dahlem Dorf) und Franz-Grothe-Weg (U-Bahnhof Podbielskiallee)

Der Berliner Staudenmarkt ist seit über zwei Jahrzehnten einer der schönsten und angesehensten Pflanzenmärkte in Deutschland. Gesunde Pflanzen aus traditionellen Familienbetrieben und Gärtnereien stehen im Mittelpunkt und ziehen Pflanzenliebhaber aus der gesamten Region an. Sie suchen hier Außergewöhnliches für Garten, Balkon, Terrasse, Topf und Beet.

Bis 2019 fand der Staudenmarkt im Botanischen Garten statt. Dieser steht aktuell wegen größerer Umbauarbeiten nicht zur Verfügung. Die nahegelegene Domäne Dahlem ist ein idealer Ort nach der Corona-Pause. Veranstalter des Staudenmarkts 2024 ist die Domäne Dahlem in Kooperation mit der Runze & Casper Werbeagentur. Das Marktmanagement wird wie immer von den Strauchpoeten übernommen, die Gärtnerhof GmbH präsentiert wie gewohnt den Markt.

Berliner Staudenmarkt auf der Domäne Dahlem.
Foto: Kerstin Zillmer