Ausstellung im Gropius-Bau

Im Martin-Gropius-Bau beginnt demnächst die Ausstellung

Isa Genzken: Mach dich hübsch!
9. April – 26. Juni 2016

Die Ausstellung ist von Mittwoch bis Montag von 10-19 Uhr geöffnet.
Sonderöffnungszeiten: Montag, 11.4. geschlossen, Dienstag 12.4. von 10-19 Uhr geöffnet.

Online-Tickets gibt es unter www.gropiusbau.de/tickets. Eintritt frei bis 16 Jahre.

Isa Genzken zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Künstlerinnen Deutschlands. Ihr Werk hat seine Wurzeln im Medium Skulptur und zeichnet sich durch eine starke visuelle Sprache und den ungezwungenen Einsatz von Medien aus. Genzkens Werk umfasst Skulptur, Installation, Film, Video, Malerei, Werke auf Papier, Kollagen und Fotografie. In den 1970ern produzierte sie mit dem Computer entworfene Skulpturen bezogen auf den amerikanischen Minimalismus und Konzeptkunst. Die Retrospektive bietet  einen dynamischen Rahmen für Genzkens unorthodoxe Vision der Welt, die uns umgibt.