14. Juni 2024
Fete De La Musique 2023 Ⓒ Jim Kroft

Eröffnung der Fête im Hafen Tempelhof

Gemeinsam mit dem Tempelhofer Hafencenter und der Musicboard Berlin GmbH wird am 20. Juni 2024 ein einzigartiger Abend in besonderer Kulisse inszeniert: Eine schwimmende Bühne und die passende Beleuchtung sorgen für eine berauschende Stimmung, die es so nur einmal in Berlin gibt. Das Bezirksamt freut sich, dass Tempelhof-Schöneberg der diesjährige Partnerbezirk der Fête de la Musique ist. Bereits am 20. Juni 2024 wird es eine Eröffnungsveranstaltung im Tempelhofer Hafen geben.

Am 21. Juni 2024 wird die Leo Kestenberg Musikschule die Fête de la Musique mit vielen Beiträgen bereichern. Sie stellt ihr breites Spektrum durch herausragende Ensembles, Bands und Orchester vor.

Nicht nur die Musik macht die Fête de la Musique zu solch einem besonderen Ereignis der Freude und Verbundenheit, sondern auch die vielen unterschiedlichen Auftrittsorte: sei es der Tempelhofer Hafen oder die Alte Mälzerei, welche als Kultur- und Bildungseinrichtung nicht hätte besser gewählt sein können.

Ein kleines Highlight bildet das Rathaus Schöneberg, wo der John-F.-Kennedy-Platz und auch die Brandenburghalle im Rathaus zum Klingen gebracht werden. Dabei bleibt das Rathaus nicht die einzige historische Kulisse. Auftritte von Jugendbands laden unter dem Tower des Tempelhofer Flughafens zum gemeinsamen Singen und Tanzen ein.

Die Fête de la Musique ist seit über 40 Jahren ein weltweites Highlight. Jedes Jahr am 21. Juni – am Tag der Sommersonnenwende – findet in über 540 Städten weltweit das Fest für musikalische Vielfalt ganz kostenlos und öffentlich für alle statt. In Berlin gab es im letzten Jahr über 600 Konzerte auf rund 200 Bühnen und von mehr als 1.000 Künstlern. Das stadtweite Musikfest wird von der landeseigenen Musicboard Berlin GmbH im Auftrag der Senatsverwaltung für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt organisiert.

1982 war das Geburtsjahr der Fête de la Musique. Auf Initiative des damaligen französischen Kulturministers fand die erste große Musikveranstaltung in Paris statt. Von hier startete sie ihre Erfolgsgeschichte und wird heute weltweit immer am 21. Juni gefeiert. Musik jeden Genres wird geboten, draußen und kostenfrei.

Fete De La Musique 2023
Foto: Jim Kroft