Gewinnen: Liebe, Sommer & Cocktails

Passend zum Sommer haben wir mal eine leichte Sommerlektüre herausgesucht und schon vor dem Erscheinungstermin einmal den neuen Roman von Petra Durst-Benning Spätsommerliebe gelesen, das unter dem Motto Bücher für klopfende Herzen erscheint . Ein besonderes Highlight sind dabei die leckeren „Hello Sunshine“-Cocktails, wie der Sunshine Punch von StarBarkeeper Franz Brandl. Diese wurden passend zu den Büchern kreiert, um Lesestunden zu versüßen und dem eigenen Garten Urlaubsflair einhauchen! Die Rezepte stehen zur freien Nutzung.

Über das Buch
„Spätsommerliebe“ erscheint am 15. Juli bei blanvalet.
„Spätsommerliebe“ erscheint am 15. Juli bei blanvalet.

Magdalene und Christine sind erfolgreiche Geschäftsfrauen in ihrem florierenden Tourismusort Maierhofen. Seit neuestem blühen auch ihre Liebesleben – beide haben aufopferungsvolle und liebevolle Partner gefunden. Doch noch während sie im Glückstaumel in den Sommer ihrer Beziehung stolpern, beginnt es zu kriseln: Apostoles setzt Magdalena mit seiner Spontaneität und Lebenslust zusehends unter Druck, wohingegen Christine nicht mit Reinhards überschwänglicher Zuwendung umgehen kann. Dass sie dringend lernen müssen, sich lieben zu lassen und mit dem Druck des Alltags umzugehen, machen ihnen ihre Freundinnen Therese und Greta klar. Wenn das so einfach wäre …

Seit 20 Jahren begeistert Petra Durst-Benning mit ihren Romanen, die fast immer zu Spiegel-Bestsellern werden. Auch in den USA ist die Autorin erfolgreich – ihre Bücher werden in verschiedene Sprachen übersetzt. „Spätsommerliebe“ gewinnt nicht nur mit einer feinfühligen Geschichte, sondern auch mit köstlichen Rezepten.  Und Leser von MITTE bitte! können ebenfalls gewinnen: Schickt uns eine Mail mit dem Stichwort “Spätsommerliebe” und nennt uns euer Lieblingsgetränk im Sommer.  Wir verlosen zwei Exemplare des neuen Romans. Schreibt an mitte.bitte.berlin@gmail.com, der Einsendeschluss ist am 13. Juli 2018.


Petra Durst-Benning: “Spätsommerliebe”
2018, Originalausgabe, Taschenbuch, 336 Seiten, blanvalet
ISBN 978-3-7341-0625-5
€ 8,99
Erscheint am 16. Juli 2018


Die Inselgärtnerin
Die Inselgärtnerin aus dem Hause blanvalet.
Die Inselgärtnerin aus dem Hause blanvalet.

Noch mehr Herzschmerz gibt es in „Die Inselgärtnerin“ von Sylvia Lott. Die Autorin nimmt ihr Publikum vom Oldenburger Land mit nach Florida an den Golf von Mexiko. Heldin Sonja muss das Ende ihrer Ehe und dann auch noch den Verlust ihres Jobs verkraften. Das Schicksal führt sie auf die bezaubernde Insel Dolphin Island, wo sie ein Strandhaus geerbt hat. Bald findet die Gartenarchitektin eine neue Aufgabe im Anlegen umweltfreundlicher Dünengärten – und gleich zwei Männer, die dafür sorgen, dass sie auf der Insel heimisch wird…

Für die richtige Stimmung beim Lesen sorgt übrigens eine Playlist voll warmer Soul-Songs mit Hits wie „My Girl“ am Ende des Buchs. „Je länger ich an ,Die Inselgärtnerin‘ schrieb“, erzählt Sylvia Lott, „desto mehr fühlte ich mich wie in einem Musical. Die Geschichte fing an zu grooven.“


Sylvia Lott “Die Inselgärtnerin”
2018, Originalausgabe, Taschenbuch, 448 Seiten, blanvalet
ISBN: 978-3-7341-0490-9
€ 9,99