Mein Tipp: Innovative Küche in der Ausspanne

Das gemütliche Restaurant Ausspanne in der Kastanienallee.
Das gemütliche Restaurant Ausspanne in der Kastanienallee in Berlin-Mitte.

Modern und ansprechend interpretierte deutsche Speisen und typische Berliner Gerichte sind die Spezialität im Restaurant Ausspanne, das seit zwei Jahren zum Hotel Kastanienhof im Herzen Berlins gehört und ein mit viel Liebe zum Detail eingerichtetes Deutsches Restaurant ist.

Forellenfilet mit Joghurtkruste, Schmorgurken und Kartoffel-Speck-Terrine sind bei den Gästen genauso beliebt wie die typische Berliner Leber oder Königsberger Klopse mit dreierlei Beete und Bärlauch-Krapfen.

Küchenchef André Pilz überrascht mit kreativer Küche.
Küchenchef André Pilz überrascht mit kreativer Küche.

Mit einem relevanten Unterschied: Küchenchef André Pilz setzt frische und regionale Zutaten durch raffinierte Kombinationen mit feinen Geschmacksnoten neu in Szene. Heraus kommen liebevoll dekorierte Gerichte auf hohem Niveau und zu moderaten Preisen, die sättigen und trotzdem Lust auf einen zweiten oder dritten Gang machen.

In gemütlicher Atmosphäre kann man laue Sommerabende mit regionalen Bierspezialitäten wie dem Berliner Jubiläums Kindl, dem Märkischen Landmann oder der Berliner Weiße – zubereitet mit einem nach hauseigener Art hergestellten Sirup – auch auf der Terrasse des Restaurants Ausspanne genießen und das pulsierende Leben in der Kastanienallee verfolgen. Geöffnet ist täglich ab 17 Uhr.

Auf der Terrasse des Restaurants Ausspanne kann man den Feierabend genießen.
Auf der Terrasse des Restaurants Ausspanne kann man den Feierabend genießen.
Fotos: Hotel Kastanienhof

Hier finden auch Hipster, Trendsetter und Co ein Plätzchen auf der Terrasse zum Sehen und Gesehen-werden.