Goldene Zeiten bei Oldtimer-Messe

Die Oldtimer-Messe MOTORWORLD Classics Berlin ist viel mehr als eine Autoschau mit Exponaten vergangener Zeiten. Die internationale Veranstaltung, die vom 4. bis zum 7. Oktober 2018 wieder in den historischen Hallen der Messe Berlin stattfindet, ist ein Lifestyle-Event und eine Reise in die Vergangenheit. Neu in diesem Jahr ist die „Lange Nacht der Oldtimer“, mit der die Messe am 4. Oktober eröffnet wird.

Alte Schätzchen gibts auf der Oldtimer Messe Motorworld 2018.
Alte Schätzchen gibts auf der Motorworld 2018.
Foto: Motorworld

Auf rund 45.000 Quadratmetern präsentieren sich auf der Ausstellung nationale und internationale Automobilhersteller mit historischen Wurzeln, Top-Händler, Technik-Spezialisten, zahlreiche engagierte Clubs und Privatleute mit ihren automobilen Schätzen. Ambiente und Unterhaltungsprogramm sind ganz im Swing der 1920er bis 1950er Jahre gestaltet und auch das Team der MOTORWORLD Classics Berlin und viele Aussteller kleiden sich im Stil der „good old times“, die Besucher sind ebenfalls dazu aufgerufen.

www.motorworld-classics.de