Berlin Food Week 2018

Foto: Berlin Food Week
Berlin Food Week.
Foto: Berlin Food Week

Der Termin für die leckerste Woche des Jahres rückt näher: die Berlin Food Week wird in diesem Jahr vom 17. bis 23. September stattfinden. Foodies, Feinschmecker und Gourmets können viele Veranstaltungen an zahlreichen Orten der Hauptstadt erleben. Partnerland ist in diesem Jahr die USA. Das Land der unbegrenzten Möglichkeiten wird seine innovative und vielfältige Küche präsentieren, die so bekannte Spezialitäten wie Tacos und Poké Bowls nach Deutschland gebracht hat.

Beim Stadtmenü bieten mehr als 50 Restaurants in der ganzen Stadt unter dem gemeinsamen Motto „RoastTrip“ ihre Menüs an. Jedes Restaurant setzt dieses mit seiner eigenen Handschrift um, legt die Anzahl der Gänge selbst fest und entscheidet sich für eine Preiskategorie. Die gastronomische Woche ist das vielfältigste Food-Festival Deutschlands: Seit 2014 präsentieren sich hier in der ganzen Stadt Köche, Gastronomen, Food-Entrepreneure, Manufakturen und Marken.