OZ, OZ, OZ! (W)RAP THE WIZARD

Die Premiere findet am 16. Januar 2019 statt.
Die Premiere findet am 16. Januar 2019 statt.

Thikwa macht ein Musical und lädt zur Premiere von OZ, OZ, OZ! (W)RAP THE WIZARD am 16. Januar 2019 ein. Aber es handelt sich um kein gewöhnliches Musical: Rap trifft auf Electronic Jazz, es wird gesungen und getanzt, aber gleichzeitig das Genre durch den Fleischwolf gedreht. Ein performatives Roadmovie, wo am Wegesrand existentielle Fragen nach Stärke und dem Wert vermeintlicher Imperfektion lauern, ein assoziativer musikalischer Trip durch ein Gedankenland in Agfa-Color. Man missbraucht lustvoll eine populäre Vorlage für eine Untersuchung in Sachen Individualität und über-sich-Hinauswachsen (müssen). Mit einer Mischung aus Distanz und komischen Boxschlägen in die intellektuellen Weichteile.

OZ, OZ, OZ! (W)RAP THE WIZARD - das neue Musical im Theater Thikwa.
OZ, OZ, OZ! (W)RAP THE WIZARD – das neue Musical im Theater Thikwa.
Fotos: Florian Krauss

In guter alter Hollywood-Tradition ist auch „OZ, OZ, OZ!“ ein All-Star-Vehikel. Neben einer First- Class-Riege prominenter Thikwa-Performer wie Torsten Holzapfel, Peter Pankow und Heidi Bruck rappt Cora Frost, agiert Martin Clausen und der Beatbox-Crack Raphael Schall steuert die Beats bei. Ein diskursives Musik-Stück über Individualität und Akzeptanz.


OZ, OZ, OZ! (W)RAP THE WIZARD!

Premiere: 16.01.2019, 20 Uhr
weitere Vorstellungen: 17.–19./23.–26.01. sowie 03.–06.04.2019, jeweils 20 Uhr
Theater Thikwa, Fidicinstraße 40, 10965 Berlin