16. April 2024
Angermaier Trachtennacht 2023.

Angermaier Trachtennacht 2023

All eyes on Angermaier. Was eine Geburtstagssause des Trachtengiganten! Dr. Axel Munz rief – und alle Promis kamen zum 75. Geburtstag der Trachteninstitution ins Hofbräuhaus Berlin. Ob Barbara Meier – die mit Angermaier die zweite nachhaltige Greenline Kollektion herausbrachte –, Schauspieler Marc Barthel & Musical-Darstellerin Anna Hofbauer, die mit nur einem gezielten Schlag das Festbier zum Fließen brachte (und damit wirklich jeden Kerl schwer beeindruckte), die vegane und nachhaltige Influencerin Chameen von Klepacki sowie weitere Promis und Influencer.

Premieren über Premieren

Nicht nur der Creator Contest feierte Premiere, sondern auch viele Partygäste. Karina Steinert „PralinaKarina“ trug zum ersten Mal Tracht. „Ich hatte ein sehr gutes Gefühl im Dirndl und der Abend war sehr schön!“ Auch für Larissa Neumann (GNTM) war das Dirndl eine neue Erfahrung: „Es war super eng, aber man fühlt sich einfach weiblich. Jede Frau ist einfach sexy in Dirndl. Man zeigt was man hat, aber nicht zu viel.“ Larissa kam mit ihrem Freund Carlo Kaubisch. Für ihn war die Angermaier Trachten-Nacht allerdings KEINE Premiere. „Ich habe viele Jahre in München gelebt und habe viele Wiesn gefeiert. Aber ich kann sagen: Der Abend heute war eine super Einstimmung auf die Wiesn und das Essen hier im Hofbräu Berlin war auf jeden Fall besser als auf der Wiesn.“

Die getanzte Modenschau der Velvet Steps sowie der Dancefloor Destruction Crew (DDC) beeindruckte nachhaltig. Sängerin Yve sorgte für das richtige Wiesnfeeling und heizte dem begeisterten Publikum ein. Zum Abschluss sorgten Mola Adebisi mit einem 90er-DJ-Set und Giulia Siegel mit Partyklassikern für Tänze auf den Tischen – und schön geschwungene Dirndl-Hüften der Promis.

Angermaier Trachtennacht 2023.
Angermaier Trachtennacht 2023.

„Die Gäste und vor allem natürlich die Damen des Abends sahen einfach phantastisch aus“, freute sich Dr. Axel Munz, Inhaber von Trachten Angermaier. Angesagt seien in dieser Saison vor allem Wildleder- oder Samt-Dirndl sowie Korsagen mit Schößchen in Hingucker- Farben wie Pink, Blau, Lachs, Currybraun oder Salbeigrün. Ornamente, Stickereien und aufwendige Schürzen runden das Angebot ab.

Perfekt gestylt für einen perfekten Abend wurden die Ladies & Gents in der Beauty2Go-Lounge: Die Prominenten erhielten nicht nur aufwendige Flechtfrisuren und ein glamouröses Make-Up sondern auch das stilechte Trachten-Styling.

„Was soll ich sagen? Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Trachten Nacht in Berlin – und die nächsten 75 Jahre Angermaier“, so Dr. Axel Munz. Mit Tochter Nina Munz steht schon die nächste Generation bereit, das Trachtenhaus weiterzuentwickeln und in die Zukunft zu führen.

Angermaiers Trachten-Tipps:

  1. Dirndl: Bitte schön körpernah, aber bloß nicht zu kurz wählen! Die Schürze sollte ein bis zwei Zentimeter kürzer sein als der Dirndl-Rock.
  2. Das richtige Schuhwerk: FlipFlops sind ein NoGo. Nicht nur, da man Gefahr läuft, in Scherben zu treten, sondern auch, da sie nicht wirklich trachtentauglich sind. Lieber auf Boots, Ballerinas oder Pumps setzen. Bei den Männern sehen Haferlschuhe am besten aus – aber auch Sneaker sind mittlerweile salonfähig geworden.
  3. Trend des Jahres für die Männer: Trachtenfunktionshemden. Sie sind schnelltrocknend, atmungsaktiv und on top müssen sie nicht gebügelt werden.