4. Dezember 2021

Burlesque Ensemble in der Showbühne

Ab dem 04. November ist Berlin um eine Show-Attraktion reicher. Jeden Donnerstag um 20.30 Uhr entführen die Tänzerinnen von „Die Gl’Amouresque“ das Publikum in der SHOWBÜHNE Berlin in eine glamouröse Welt aus der goldenen Vergangenheit. Berlins erfolgreichste Burlesque-Truppe mit den längsten Beinen im Showbiz verzaubert die Zuschauer dabei mit einer Mischung aus klassischer Eleganz, gepaart mit moderner Weiblichkeit. Der Kunstform des Burlesque verleiht sie so einen ganz besonderen Charakter.

Das Burlesque Ensemble wird von drei ehemaligen Showgirls des Berliner  Friedrichstadt-Palastes produziert.
Das Burlesque Ensemble wird von drei ehemaligen Showgirls des Berliner Friedrichstadt-Palastes produziert.
Fotos: SIXX PAXX Theater

Das Burlesque-Ensemble wird von drei ehemaligen Showgirls des Berliner Friedrichstadt-Palastes produziert. Es besteht aus namhaften internationalen Stars der Szene, zum Beispiel aus Frankreich, England und Italien. Die Tänzerinnen aus aller Welt begeistern nicht nur mit erstklassigen Tanzfähigkeiten, sondern versprühen glamourösen Charme und Esprit in einer ganz besonderen Atmosphäre. Die vier Künstlerinnen verzaubern das Publikum gemeinsam mit Burlesque-Choreografien der Extraklasse. Die perfekte Symbiose aus Burlesque und Cabaret – verführerisch, verspielt und edel inszeniert – verspricht einen unvergesslichen Abend im exklusiven und stilvollen Ambiente der SHOWBÜHNE.

Die Berliner SHOWBÜHNE direkt am Potsdamer Platz, avanciert damit immer mehr zur Kult-Location in der Hauptstadt. Hier erleben die Gäste Veranstaltungen aus unterschiedlichsten Genres. So bringen auch die SIXX PAXX, Europas bekannteste Male-Revue-Show, wöchentlich freitags und samstags die Damenwelt zum Kreischen. Ab Januar 2022 steht ein weiteres Highlight regelmäßig auf dem Spielplan der Veranstaltungsstätte im Herzen Berlins. Auf die Bühne kommt eine der erfolgreichsten und beliebtesten Travestie Shows – „Carte Blanche“.  Seit 35 Jahren findet die Show im Carte Blanche Theater Dresden unter der Führung der Travestie Ikone Zora Schwarz statt. „Carte Blanche“ ist über die Grenzen Sachsens in ganz Deutschland bekannt und beliebt.

SHOWBÜHNE
Köthener Str. 44 – 10963 Berlin