Gewinnen: Argentinisches Temperament in Che Malambo

Che Malambo zeigt in einem atemberaubenden Rhythmusspektakel die feurige Duell-Tradition der südamerikanischen Cowboys. Nach großen Erfolgen in Nordamerika feiert die Show im Sommer 2018 in Berlin Deutschlandpremiere. Das argentinische Ensemble ist vom 24. bis 29. Juli 2018 in der Komischen Oper zu erleben. Die Zuschauer erwartet eine markante Mischung aus Kraft, Rhythmus und Geschicklichkeit.

Leidenschaftlich impulsive Tanz-Duelle in Che Malambo.
Leidenschaftlich impulsive Tanz-Duelle in Che Malambo.

Als beste Tänzer ihres Fachs präsentieren die zwölf Männer den Malambo – einen energetischen Tanz, der die Leidenschaft des Tangos, die Energie des Flamencos und die Schnelligkeit des irischen Stepptanzes in sich vereint. Angetrieben werden sie vom Trommeln der Bombos und den schneidenden Schlägen ihrer Lassos. Daraus entsteht ein permanenter, kraftstrotzender Flirt mit dem Publikum.

MITTE bitte verlost 3 mal 2 Karten für die Premiere am 24. Juli. Wer diese moderne, vor Energie pulsierende Darbietung erleben möchte, schreibt einfach eine Mail mit dem Stichwort “Malambo” bis zum 13. Juli 2018 an mitte.bitte.berlin@gmail.com. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.