Umzug zum 40. Christopher Street Day

Rund eine halbe Million Menschen werden am kommenden Samstag (28. Juli 2018) zur Teilnahme am 40. Christopher Street Day (CSD) Berlin erwartet, die für eine Gleichstellung kämpfen.

Umzug zum 40. CSD am kommenden Samstag.
Umzug zum 40. Christopher Street Day am kommenden Samstag.

Die Demonstration startet traditionell um 12.30 Uhr am​ ​ Kurfürstendamm Ecke Joachimsthaler Straße. Der Demozug bewegt sich mit durchschnittlich 25 Meter in der Minute erstmals über die Augsburger- und Nürnberger Straße, um traditionell mit dem Finale am Brandenburger Tor zu enden.

Insgesamt 45 Fußgruppen demonstrieren entlang der 6,2 Kilometer langen Strecke, hinzu kommen 62 Vereine, Gruppen und Firmen, verteilt auf 70 Trucks, Tiefladern und PKW. Traditionell wird der Demozug vom ersten Wagen des Berliner CSD e.V. angeführt. Moderiert von “Stefan Kuschner als Marie Mondieu” werden hier nicht nur Interviews stattfinden, sondern auch eine Live Performance des Motto-Songs “MY LIFE” von KUSCHNER&KÖNINGER FEATURING MARIE MONDIEU.

Auf der jährlichen Parade des CSD ziehen Hunderttausende durch die Straßen Berlins.
Auf der jährlichen Parade des CSD ziehen Hunderttausende durch die Straßen Berlins.

Familien mit kleinen und großen Kindern sind herzlich eingeladen, das erste Kinder- & Familienprogramm des Christopher Street Days Berlin zu besuchen. Direkt neben der Hauptbühne befindet sich der diesjährige Familien-Sportbereich mit vielen Mitmach-Angeboten. Am Brandenburger Tor heißt es dann für alle Familien austoben, ausprobieren, mitmachen und mitsingen.

Das basisdemokratische CSD Forum hat in drei Sitzungen und diversen Arbeitsgruppen 11 zentrale Forderungen für den CSD Berlin 2018 beschlossen. Diese richten sich nicht nur an die Politik, sondern nehmen alle Gesellschaftsschichten in die Pflicht für eine gleichberechtige Zukunft. Die Forderungen beziehen sich auf die Themen „Trans*“, „Inter“, „Lesbische Sichtbarkeit“, „Regenbogenfamilien“, „Generationen“, „internationale Solidarität“, „Bildung und Aufklärung“, Wissenschaft und Forschung“, „Arbeit und Diversity“ sowie „Gesundheit“.

Route
Startpunkt Kurfürstendamm/ Ecke Joachimsthaler Str. -> Augsburger Str. -> Nürnberger Str. -> Tauentzienstr. -> Wittenbergplatz -> Nollendorfplatz -> Lützowplatz -> Siegessäule -> Straße des 17. Juni Grafik: CSD Berlin