28. Januar 2023
Duo Adventures Foto: Roncalli

Hereinspaziert zum Weihnachtscircus

Das ist ein Circus, der kein Circus ist. Eine Show, die keine Show ist. Ein Theater, das kein Theater ist. Roncalli ist ein poetisches Schauspiel für Jung und Alt, das diesen besonderen Reiz entfaltet, der uns auf das Wesentliche und Wichtige besinnen lässt. Tanzende Schneeflocken, wahrlich himmlische Artistik, lustige Clowns, der Duft nach Zuckerwatte und Popcorn, Konfettiregen und tosender Applaus, der aus der Manege dringt – diese Wundertüte voll weihnachtlicher Poesie und magischer Momente will verzaubern! Seit vielen Jahren begeistert der weltberühmte Circus Roncalli seine Zuschauer. Der inzwischen 18. Original Roncalli Weihnachtscircus gastiert auch in diesem Jahr wieder im Tempodrom. Premiere ist am 17. Dezember.

„Für uns ist es eine besondere Freude, mit dem Original Roncalli Weihnachtscircus ganz Berlin in eine besinnliche Stimmung zu versetzen und den Menschen mit unserer Poesie und Magie eine Auszeit vom Alltag zu bescheren. Der Roncalli Weihnachtscircus ist eben eine der schönsten Bescherungen!“ – sagt der Roncalli-Gründer und -Direktor Bernhard Paul.

Begeistern beim Weihnachtscircus 2022: Pastelito de Chile.
Begeistern beim Weihnachtscircus 2022: Pastelito de Chile.
Fotos: Roncalli

Immer auf der Suche nach Neuem, hat der Zirkusliebhaber und Sammler – er hat u.a. die größte Circus- und Varietesammlung Europas – für diese besondere Manegen- Inszenierung nur die besten Artisten und Clowns engagiert. Und keine Angst vor wilden Tieren, die gibt es bei Roncalli schon lange nicht mehr! Schon vor über 30 Jahren entschied sich Bernhard Paul gegen Wildtiere. Seit 2018 ist die Roncalli-Welt komplett tierfrei. Tierfrei und in jeder Hinsicht ARTgerecht, mit Betonung auf Art wie Kunst, denn Tiere kommen nur als spektakulär große Figuren oder als riesige Lichtgestalten daher.

„Wir wollen unseren Teil dazu beitragen, dass die Welt in all ihren Facetten lebenswert bleibt“ beschreibt der Roncalli Gründer die unermüdlichen Bemühungen seines Circus, ein Vorbild zu sein. Getränke in Dosen kommen nicht in den Circus! Pfandflaschen sind Standard und selbst vermeintliche Plastikbecher sind biologisch abbaubar und aus nachwachsenden Rohstoffen gefertigt. Trotz magischer Außenbeleuchtung wird Strom gespart. Die Roncalli-Paulmann-LED Lampe, nach der Bernhard Paul jahrelang gesucht hat, benötigt nur 80 Prozent der zuvor verbrauchten Energie und leuchtet genauso warm und einladend, wie man es von Circusbeleuchtung der Kindheit kennt. Die Roncalli-Welt wird nun schon seit Jahren immer noch ein bisschen schöner und besser – und vielleicht ja damit auch ein wenig die Welt da draußen. Hereinspaziert, hereinspaziert – lassen Sie sich verzaubern!

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.semmel.de und www.roncalli.de.

18. Original Roncalli Weihnachtscircus

17. Dezember 2022 bis 02. Januar 2023