14. Juni 2024
Foto: Mediterraneo_Festival

MEDITERRANEO FESTIVAL auf Nåpoleon Komplex

Das Mediterraneo Festival lädt am 8. und 9. Juni zu einem Event voller Farben, Geschmäcker und Unterhaltung für die ganze Familie ein. Von italienischen Delikatessen bis hin zur spanischen Paella, von marokkanischen Gaumenfreuden bis griechischen Leckerbissen – das Festival präsentiert eine Vielfalt an kulinarischen Genüssen und Tänzen aus dem Mittelmeerraum. Neben traditionellen Speisen können Besucher auch an Shows und Workshops teilnehmen, die Pizzica, Flamenco, Ikariotikos und Bauchtanz umfassen. Im betreuten Kinderbereich werden spannende Spiele und weitere Aktivitäten angeboten. Größere Kinder können sich Tischkicker messen oder Teq-Football mit TikTok Star Gabriele Testa aus Italien spielen.

Die Festival-Besucher können sich auf eine kulinarische Reise durch die Küstenländer des Mittelmeers begeben. Von originaler Paella bis zu knuspriger Pizza, von iberischen Jamón Serrano und Kroketten bis zu cremigem Moussaka – es gibt für jeden Geschmack etwas zu entdecken. Dazu wird eine Auswahl an Sommergetränken wie Wein, erfrischenden Cocktails und italienischem Kaffee serviert. Die Besucher erleben die pulsierende Energie der Pizzica aus Apulien, den lebhaften griechischen Tanz Ikariotikos, die Leidenschaft des Flamencos und erforschen die sinnliche Welt des Bauchtanzes. Interessierte sind eingeladen zu zahlreichen Tanzshows und Workshops, die typische Tänze rund um das Mittelmeer vorstellen. Abendliche DJ-Sets sorgen bei Sonnenuntergang für die perfekte Urlaubsstimmung.

Das Mittelmeer Festival verspricht ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie! Alle sind herzlich eingeladen, die kulturelle Vielfalt und die kulinarischen Schätze des Mittelmeers zu feiern!

NÅPOLEON KOMPLEX

Auf dem ehemaligen Gelände der Deutschen Bahn mit den dazugehörigen Werkstatthallen, können Besucher auf über 5000 m2 in großzügigen Innen- und Außenbereichen in eine urbane Welt eintauchen. Ganzjährig wird eine breite Palette an Veranstaltungen angeboten, darunter Foodevents, Dancefloors und Galerien. Das Areal an der Modersohnbrücke ist einzigartig, um den Sonnenuntergang zu genießen und den Abend in entspannter Atmosphäre ausklingen zu lassen.

Kunstprojekte

Auf dem Nåpoleon Komplex werden zahlreiche Workshops und Kunstprojekte angeboten, bei denen Besucher selbst Teil des Geschehens werden können. Eine zentrale Devise lautet dabei: Keine Angst vor dem weißen Blatt Papier! Es soll das Risiko eingegangen werden, wie es einst der sinnbildliche Namensgeber Napoleon Bonaparte tat. Ziel ist es, Neues zu erschaffen und sich als Berliner Künstler einen Platz in der internationalen und avantgardistischen Kunstszene zu erarbeiten, auch als Newcomer.

Dabei wird eine gute Portion Größenwahn in der Kunst begrüßt, was dem neuen Ost-Berlin sehr gut steht – unabhängig davon, ob die Besucher hier geboren oder zugezogen sind. Das Hier und Jetzt steht im Fokus, um sich als Künstler zu verwirklichen und eigene Ideen zu entwickeln. Die Workshops und Kunstprojekte bieten somit eine ideale Gelegenheit, um selbst aktiv zu werden und Teil der pulsierenden Kunstszene in Berlin zu werden.

NÅPOLEON KOMPLEX
Modersohnstraße 35-45 | 10245 Berlin

Samstag, 08. Juni: 11:00 – 22:00 Uhr

Sonntag, 09. Juni: 11:00 – 21:00 Uhr

Foto: Mediterraneo Festival