21. Oktober 2021

MITTE bitte! Adventskalender 2020 – Woche 2

Auch in diesem Jahr haben wir von MITTE bitte! am 1. Dezember unseren großen Adventskalender gestartet. Hinter jedem Türchen sind tolle Preise versteckt! So versüßen wir den Dezember und verkürzen die Zeit bis zum Heiligabend. 24 Tage lang warten tolle Preise auf Sie – ob Filmpakete, Kosmetik oder hochprozentige Wässerchen.

Sie können an jedem Tag teilnehmen und täglich neue Preise gewinnen. Schreiben Sie an dem Tag, an dem Sie gewinnen möchten, an mitte.bitte.berlin@gmail.com und nennen Sie das entsprechende Lösungswort. Einsendeschluss ist jeweils am darauffolgenden Tag um 24 Uhr. Die Gewinner werden von uns benachrichtigt.

Woche 2


7. Dezember

So edel war Naschen noch nie! Das norddeutschen Confiserie-Unternehmens Lühders versüßt uns den Jahreswechsel mit den neuen Deluxe-Bärchen mit echtem Champagner. Für alle, die auf der Suche nach dem perfekten Party-Accessoire sind, sorgen diese süß-herben Fruchtgummis für luxuriöse Momente. Ob als stilvolles Gastgeschenk zur Silvesterfeier oder als Hingucker in der hauseigenen Candy-Bar – die Lühders Deluxe Bärchen geben feierlichen Momenten das gewisse Extra.

MITTE bitte! verlost 3 x 5 Tütchen der süßen Bärchen.

Stichwort: Tür 7


8. Dezember

Der neue Bildband „Time to Act“ des britischen Fotografen Simon Annand schaut hinter die Kulissen Londoner Theater und zeigt weltbekannte Schauspieler wie Gillian Anderson, Daniel Craig, Judy Dench oder Cate Blanchett in ungewohnter Perspektive. Auf mehr als 200 Seiten finden sich 262 Abbildungen von Weltstars, die er in den vergangenen 37 Jahren abgelichtet hat. Eingefangen wird das, was die Porträtierten in diesem Moment ausstrahlen, ehe sie die Bühne betreten. So werden die Leser stille Zeugen intimer Momente der Vorbereitung. Ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf kommt der #coronakuenstlerhilfe zugute.

Wir verlosen einen Bildband „Time to Act“ aus dem Verlag Salz und Silber.

Stichwort: Tür 8


9. Dezember

Bis zum Weihnachtsfest dauert es noch so lange? Der heutige Tagespreis enthält fünf BluRays und verkürzt die Zeit damit enorm.

Warten auf’n Bus: Eine Bushaltestelle tief in Brandenburg. Zwei Männer warten auf‘n Bus und reden über ihr Leben. Mit Dialogen direkt aus der brandenburgischen Seele.

Merz gegen Merz: Was tun, wenn die Liebe ihr Verfallsdatum überschritten hat – wegschmeißen, oder noch mal aufwärmen?

Killing Mike: Wenn du Gott spielst, weckst du auch den Teufel…

Bad Banks: Investmentbankerin Jana Liekam weiß um Bilanzmanipulationen und nutzt das zu ihrem Vorteil.

Stichwort: Tür 9


10. Dezember

Die Holz-U-Bahnen im Miniaturformat von Bauer&Sohn passen auf alle gängigen Holzeisenbahnschienen. Es sind wiedererkennbare Nachbauten von echten deutschen U-Bahn Zügen, die mit viel Liebe zum Detail entstanden sind. Durch Magnete an beiden Seiten lassen sich die Holz-U-Bahnen aneinanderkuppeln. 

Hinter unserem heutigen Türchen versteckt sich das neueste Modell einer Holz U-Bahn der Berliner Linie U2 vom Typ HK.

Stichwort: Tür 10


11. Dezember

Keksteig zum Löffeln – ganz ohne schlechtes Gewissen und ohne Bauchschmerzen sowieso! In der neuen Keksteig-Kreation Salty Crunchy Caramel von Spooning trifft ein von Salz geküsster Karamellgeschmack auf Mandel-Krokant-Stückchen. Mhmm…! Perfekt für die Winter- und Weihnachtszeit, in der man sich gerne daheim einkuschelt und Soulfood naschen erlaubt ist. Das Beste ist: Dieser Spooning Cookie Dough geht mit seiner veganen Rezeptur keine geschmacklichen Kompromisse ein und ist in nur zwei Minuten fertig zubereitet.

Zu gewinnen gibt es drei Pakete mit je einmal Salty Crunchy Caramel und Chocolate Chips.

Stichwort: Tür 11


12. Dezember

Vor 577 Jahren wurde der erste Stein vom „newen Sloß zu Cöln“ an der Spree gelegt. Selbstbewusst nannten es die Bauherren „Schloss“, obwohl es zunächst nicht viel mehr als eine befestigte Burg war. Und nun wird schon seit mehr als 500 Jahren diskutiert, ob das Schloss zur Stadt gehört oder die Stadt zum Schloss. Utta Raifer und Ulli Kulke lassen in „Das Berliner Schloss“ fünf Jahrhunderte Schritt für Schritt Revue passieren und machen mit vielen Fundstücken und Kuriositäten die preußische Vergangenheit wie auch die Berliner Stadtgeschichte lebendig.

Zu gewinnen gibt es ein Buch „Das Berliner Schloss“ aus dem Verlag für Berlin-Brandenburg.

Stichwort: Tür 12


13. Dezember – 3. Advent

Eine als Kordel geflochtene Kette aus farbigem Leder ist der Hingucker für jede Maske in diesen Tagen. Sie ist praktisch im Alltag, auf der Arbeit oder beim Einkaufsbummel und hält die Maske stets an Ort und Stelle. 

Die Kette kommt außerdem mit Brillenschlaufen und kleinen Karabinern und ist so nicht nur als Masken- sondern auch als Brillenkette verwendbar.

Wir verlosen heute eine multifunktionale Lederkette von lapaporter in Rosé.

Stichwort: Tür 13


Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg! Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Das haben Sie bereits verpasst.

MITTE bitte! Adventskalender
MITTE bitte! Adventskalender