Neues Wohnhochhaus an der Spree

Showroom des UPSIDE Berlin.
Showroom des UPSIDE Berlin.

Vorne die Spree, hinten das lebendige Friedrichshain: Dort, wo Berlins kreativste Stadtteile aufeinandertreffen, entsteht mit dem Neubauprojekt UPSIDE BERLIN ein neues Hochhaus-Ensemble mit einem Weitblick über Berlin. Im Umfeld der modernen Apartments entstehen mit der East Side Mall, der Veranstaltungsarena Verti Music Hall und dem neuen ZALANDO-Hauptquartier die letzten noch fehlenden Gebäude, um das Anschutz Areal mit seinem Mix aus Wohnen, Arbeiten und Unterhaltung zu vollenden.

Wie sich das Leben im Tower anfühlen und später aussehen wird, konnte man schon einmal bei einem Virtual Reality Event im Showroom testen. Mit Hilfe von modernster 3D-Technik ging es virtuell auf einen Rundgang durch die Wohnungen, die gerade im UPSIDE Berlin entstehen. Vom Balkon in der 12. Etage gab es einen schwindelerregenden Ausblick auf die Skyline Berlins. Neben Nikolaus Ziegert standen auch Michael Kötter von der Anschutz Entertainment Group sowie die VR- Spezialisten für Fragen zur Verfügung.