23. Juli 2024
In diesem Jahr feiert die Show mit dem Auftritt des britischen Sängers Josh Hindle als Michael Bublé eine Premiere

Springtime Specials im Estrel

Auch in der 27. Spielzeit von Stars in Concert ist die Faszination, die von dieser einmaligen Show ausgeht, ungebrochen. In der einzigartigen Live-Show des Produzenten Bernhard Kurz begeistern die weltbesten Doppelgänger und Doppelgängerinnen, der größten Megastars des Musikbusiness, das Publikum und haben bereits über fünf Millionen Menschen von ihrer Perfektion überzeugen können.

Vom 8. März bis zum 28. April starten „Stars in Concert“ in eine neue Saison. In diesem Jahr feiert die Show mit dem Auftritt des britischen Sängers Josh Hindle als Michael Bublé eine Premiere. Mit seinen Welthits  „Feeling Good“ und „Sway“ lässt Bublé die Herzen höher schlagen und mit den Partyhits „Man I feel like a Women“ und „Don´t be stupid“ bringt Shania Twain das Showtheater zum Kochen. Im April rockt sogar Prince die Bühne der mehrfach ausgezeichneten Doppelgängershow und bringt mit „Kiss“ und „Purple Rain“ ein ganz besonderes Gänsehautfeeling ins Estrel Showtheater. Alle Künstler überzeugen mit perfekten Stimmen sowie täuschend echter Performance in originalgetreu geschneiderten Kostümen.

In diesem Jahr feiert die Show mit dem Auftritt des britischen Sängers Josh Hindle als Michael Bublé eine Premiere
In diesem Jahr feiert die Show mit dem Auftritt des britischen Sängers Josh Hindle als Michael Bublé eine Premiere.
Foto: Stars in Concert

Den Auftakt machen neben Michael Bublé die Doubles der US-amerikanischen Pop-Ikone Madonna zusammen mit dem Briten Robbie Williams. Darüber hinaus hebt sich der Vorhang für Shania Twain, Cher und für Whitney Houston, deren Performances von den Auftritten von Boy George sowie den Blues Brothers umrahmt werden. Alle Künstler singen live und werden von der Showband begleitet.

Die Doppelgänger von „Stars in Concert“ sehen ihren jeweiligen Vorbildern nicht nur zum Verwechseln ähnlich, auch stimmlich und im Outfit sind sie auf dem gleichen Level wie die Originale. Durch das erstklassige Zusammenspiel der talentierten Künstler, Musiker, Tänzer sowie Licht-und Sounddesign sorgt „Stars in Concert“ für mitreißende Stimmung und entfesselt Las Vegas Feeling in Berlin. Gesungen werden ausnahmslos Nr. 1-Hits.

„Stars in Concert“
08.03. bis 28.04.2024 – Do bis Sa 20.00 Uhr, So 17.00 Uhr
Estrel Showtheater, Sonnenallee 225, 12057 Berlin