30. Mai 2024
Zum Frühstück und Lunch gibt es internationale Spezialitäten im Ganymed.

Frühstück und Lunch mit internationaler Note

Der Übergang von Frühstück zum Lunch ist bekanntlich fließend, doch in der Ganymed Brasserie sind beide Mahlzeiten schon für sich genommen sehr bemerkenswert. Hier im geschichtsträchtigen Lokal am Schiffbauerdamm mit der direkten Aussicht auf die Spree beginnt der Tag dank der Frühstückskarte ab neun Uhr international, während das Lunch-Angebot ab 12 Uhr französische Leichtigkeit ins Spiel bringt.

Zum Frühstück und Lunch gibt es internationale Spezialitäten im Ganymed.
Zum Frühstück und Lunch gibt es internationale Spezialitäten im Ganymed.
Fotos: Selina Schrader

Küchenchef Pietro Solito spricht mit dem Mittagsangebot diejenigen Gäste an, die nicht allzu viel ausgeben möchten, und diejenigen, die auch mittags schon genussvoll Essen möchten. Das Frühstücksangebot wurde aufgrund der guten Nachfrage täglich bis 16 Uhr verlängert. Für die Theatergänger stehen köstliche Gerichte der Tages- und Bistrokarte bis 17:30 Uhr für ein zügiges und preislich vernünftig kalkuliertes frühes Dinner auf der Karte. Mediterranen Genuss versprechen vor allen Dingen die Ganymed-Spezialitäten sowie die enorme Auswahl an Fischen und Meeresfrüchten auf der neuen Abendkarte. Seezunge, Zander, Lachs, Seeteufel und Co werden schon ab 27 Euro als Filet zubereitet und mit einem Ganymed-Salat serviert. Auch Hummer, Langusten, Gambas und Jakobsmuscheln überzeugen ohne Chichi durch ihre sehr hohe Qualität. Zum Teilen werden die maritimen Genüsse übrigens am Abend auch als Mixed-Grilled-Platten angeboten.

Wer Frühstück für die wichtigste Mahlzeit des Tages hält oder weiß, dass Morgenstund‘ auch kulinarisch Gold im Mund verspricht, kann sich über zahlreiche Spezialitäten aus England, Amerika, Italien, Marokko und natürlich Frankreich freuen. Jede Ländervielfalt lässt sich mit persönlichen Vorlieben ergänzen – von hausgemachter Marmelade über Eierspeisen bis zum Lachs. Auch Obstsalat, Pancakes und French Toasts sorgen für einen gelungenen Start in den Tag. Dank Austern und Macarons bleibt wirklich kein Feinschmecker-Wunsch offen. Die Kombination aus hausgemachten Spezialitäten wie selbstgebackenes Brioche oder hausgebeizter Lachs mit hochwertigen Zutaten und Produkten von langjährigen Lieferanten des Vertrauens garantiert jeden Tag die hohe Qualität, auf die die Ganymed Brasserie Wert legt.

Frühstück können die Gäste hier bis 14 Uhr genießen, das Lunch-Angebot wird ab 17 Uhr durch die Abendkarte abgelöst. Die Ganymed Brasserie ist täglich von 9:00 bis 23:00 Uhr geöffnet. Das Restaurant verfügt über 130 Innenplätze sowie 180 Außenplätze. Bei schönem Wetter kann man das Frühstück auch auf der neuen Außenterrasse genießen.

Reservierungen telefonisch +49 (0) 30 2859 9046 oder per E-Mail